Grundschule Budica

 

Wir unterstützen ein Patenkind in Südafrika.

   

   

   

Mit unseren regelmäßigen Beiträgen unterstützen wir ein Patenkind im Rahmen des Projektes "Entrepreneurial Development Programme - Hilfe zur Selbsthilfe für Familien" (Projekt 72701) in Südafrika. Unsere Patenschaft bedeutet ein Stück Hoffnung und Zukunft - für das Patenkind, aber auch für die Menschen in seinem Umfeld. 

Mit einer Spende - zum Beispiel, wenn Kakaogeld eingesammelt wird - können Sie sich an dem Projekt beteiligen. In jeder Klasse steht dazu eine Spardose, die in regelmäßigen Abständen geleert wird, um das Geld dorthin zu überweisen, wo es dringend gebraucht wird. Danke!

 

 

Projekte im täglichen Unterricht:

 

Dabei handelt es sich um eine web-basierte Plattform für die Leseförderung. Schüler wählen eigenständig Buchtitel aus, die sie gelesen haben. Man kann sich dort auch Leseanregungen holen. Mit Hilfe des Programms beantworten sie Fragen zum gelesenen Buch. Auf diese Weise fördert Antolin das sinnentnehmende Lesen und motiviert die Schüler, sich mit den Inhalten der gelesenen Werke auseinanderzusetzen. Dadurch unterstützt Antolin die selbstbestimmte Entwicklung der eigenen Leseidentität.

Unsere Schule ist Inhaber einer Schullizenz. Jedes Kind kann über die Klassenlehrin/den Klassenlehrer einen Anmeldenamen und ein Passwort erhalten.

Genauso verfügt die Schule über eine Schullizenz für ein web-basiertes Mathematikprogramm, das den Schülern vielfältige Aufgaben aus allen Bereichen des Mathematikunterrichts bietet.

  • Lesestunden in der Schülerbücherei
  • Lesefitnesstraining
  • Teilnahme an Wettbewerben zur Leseförderung (Flohkiste, Schüler lesen Zeitung)
  • Teilnahme an Mathematikwettbewerben z. B. Onlinewettbewerb, Landeswettbewerb der Schulen

 

Kooperation:

Lesepartner aus der Volkshochschule - engangierte Damen und Herren  kommen wöchentlich und lesen mit Kindern. Allen Beteiligten bereitet das viel Freude. Darum gilt ihnen unser Dank.

 

 

TU-Was

Seit der erfolgreichen Chemie-AG 2014 erhält die Schule durch die Firma Ineos "TU-WAS-Kisten" (ihk Köln/Bonn) zu Themen des Sachunterrichts. Vielen Dank dafür!

Erprobt wurden schon chemische Tests beobachtbare Veränderungen, Bauen und Konstruieren,  Stromkreise bis zur Entwicklung von Schmetterlingen.

LehrerInnen und Kinder sind von dem Material begeistert und freuen sich auf neue Projekte.

 

 

 

 

 

 

           

Chemische Tests - was verbirgt sich hinter den weißen "Pulvern"?

 

Entwicklung von der Raupe...

 

... zum Schmetterling

 

Wie viele Baterien braucht man, um eine

Glühbirne zum Leuchten zu bekommen?

 

 

Arbeitsgemeinschaften 

Zur Zeit findet statt:

  • Chor-AG mit Frau Ziem, dienstags, 5. Stunde
  • Chor "Budicantamus" mit Herrn Boettcher:

             mittwochs, 6. Stunde, Klasse 3            
  •          dienstags, 5.Stunde für Klasse 1 und 2                                                                               
  •          dienstags, 6.Stunde für Klasse 4

  

Infos unter:

http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/kirchenmusik_kaarst/Kinderchoere/buettgen.html

oder direkt zur Anmeldung:

http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/kirchenmusik_kaarst/Kinderchoere/budicantamus_anmeldung.html

Anmeldeformulare gibt es auch über die Klassenlehrerin.

Bitte melden.

 

 

   Mitwirkung des Chores beim Schuljahresabschlussgottesdienst