Grundschule Budica

Wir fördern und fordern einen achtsamen und respektvollen Umgang

An unserer Schule legen wir Wert auf die Entwicklung von Sozialkompetenzen und positiven Umgangsformen des täglichen Miteinanders.

Die Kinder sollen zu einem verantwortungsbewussten Verhalten gegenüber ihren Mitmenschen erzogen werden.

Sie sollen Toleranz entwickeln, indem sie den anderen in seiner Person und Leistung anerkennen. Dazu gehört auch, dass sie die starken Seiten ihrer Mitmenschen sehen und die schwachen Seiten akzeptieren.

Zu den erstrebenswerten Umgangsformen, die an unserer Schule gepflegt werden sollen, zählen

  • Höflichkeit, ,
  • ein freundlicher Umgangston
  • gegenseitige Rücksichtnahme und
  • Hilfsbereitschaft

Ein besonderes Anliegen ist es uns, dass die Kinder lernen, Konflikte friedlich und gewaltfrei zu bewältigen oder nach Möglichkeit bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Im Klassenrat werden gemeinsam Regeln entwickelt, an die sich alle Kinder halten müssen. Die Kinder sollen Regelverstöße erkennen, ihr Verhalten überdenken und die Folgen akzeptieren.

ZurückWeiter